Kursleiter(in) für Meditationsgruppen

Diese Ausbildung richtet sich zum einen an alle, die in beratenden, medizinisch-therapeutischen, oder sozialen Berufen tätig sind. Zum anderen aber auch an alle, die einen tiefen Meditationsprozess durchlaufen wollen oder die Meditation in Zukunft in ihr Leben integrieren möchten.     

Die Meditationsleiterausbildung eine wertvolle Zusatzqualifikation z.B. für Ärzte, Heilpraktiker, Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychologen, Psychotherapeuten, Yogalehrer(innen), Entspannungstherapeuten, Sozialarbeiter etc..

Hier findest Du eine ausführliche Beschreibung: MeditationsleiterAusbildung

Für weitere Informationen stehe ich sehr gerne zur Verfügung! Namasté